Freyssisol™

Freyssisol™ ist eine weitere Alternative, die Außenhaut in einem anspruchsvollem Design zu gestalten.
 
Die T-förmigen Betonfertigteile ( 1,60 m x 2,00 m, ca. 1.3 to ) ermöglichen eine einfache und schnelle Montage vor Ort. Die Technologie des Systems beruht wie auch bei allen anderen auf dem Prinzip der Bewehrten Erde. Unterscheiden tut sich das System von den anderen im Wesentlichen darin, dass die Bewehrungsbänder nicht aus Stahl, sondern aus hochzugfesten polyethylenummantelten Polyesterfasern besteht. Dies schafft große Vorteile bei aggressiven Füllböden.
 
Bei Böden mit hohem Chlorid- und Sulfatgehalt (Bsp. Seesand) sowie evtl. auftretenden Streuströmen im Untergrund eignet sich die Verwendung dieser Bewehrungsbänder in einem besonderen Maße.
 

Die Kunststoffbänder werden mit Hilfe einer Steckverbindung an die Außenhautelemente angeschlossen und zick-zack-förmig auf der Schüttlage ausgelegt.

Fotogalerie

Freyssisol-1 Freyssisol-2 Freyssisol-3 Freyssisol-4 Freyssisol-5